Zahlen & Fakten

Die BrauBeviale im Profil

Warum Sie die BrauBeviale nicht verpassen sollten.

Der Place-to-be für die Experten-Community der Getränkebranche

Die BrauBeviale in Nürnberg ist eine der führenden Fachmessen der globalen Getränkeindustrie. Ihr Fokus liegt auf dem europäischen Markt.

Sie findet seit 1979 jährlich, außer in den drinktec-Jahren, im Messezentrum Nürnberg statt.

Drei Tage lang bietet die BrauBeviale der internationalen Community der Getränkebranche eine zentrale Plattform für den fachlichen und persönlichen Austausch, zeigt Innovationen und setzt Impulse.

Entspannte Arbeitsatmosphäre

Die BrauBeviale ist die Plattform der kleinen und mittelständischen Unternehmen und Startups der Getränkeindustrie – doch auch Global Player schätzen die entspannte Arbeitsatmosphäre.

Die Aussteller bieten Produkte und Lösungen entlang der gesamten Prozesskette für die Herstellung von Bier, Wasser, Softdrinks, Fruchtsaft, Wein, Sekt und Spirituosen an. Das Angebot reicht von Rohstoffen über Technologien und Komponenten bis hin zur Verpackung sowie Zubehör und Vermarktungsideen.

Treffpunkt der europäischen Getränkebranche

Die BrauBeviale zieht Besucher aus der gesamten Getränkebranche aus 138 Ländern an – der Schwerpunkt liegt klar auf Europa mit rund 85% Besucheranteil.

Sie ist aber viel mehr als nur ein Treffpunkt für Geschäftspartner. Gemäß dem Motto: „Das Wir verbindet Vielfalt“ finden sich hier jährlich Freunde, Kollegen oder ehemalige Kommilitonen wieder ein, die sich in familiärer und kreativer Atmosphäre austauschen, Netzwerken und Geschäfte machen. Tradition und langjährige Erfahrung treffen hier auf Inspiration und die neuesten Trends. Die Inhalte des Rahmenprogramms sind auf aktuelle Themen in Europa fokussiert.

Als ideeller Träger, gestaltender Partner und mit seinem Aushängeschild, dem European Beer Star, steht der Verband der Privaten Brauereien Bayern e.V. der BrauBeviale mit seiner fachlichen Expertise zur Seite.

953

Ausstellende davon 52% international

31,019

Besuchende 85% davon an Investitionsentscheidungen beteiligt

9

Hallen entlang der Prozesskette der Getränkeherstellung und -vermarktung

Keyfacts zur BrauBeviale

BrauBeviale 2023

Aussteller- und Besucherbefragung

Veranstaltungsanalyse

Waren unsere Kunden zufrieden? Wie bewerten die Aussteller die letzte BrauBeviale? Was ist den Besuchern der BrauBeviale wichtig? Wir haben nachgefragt und die Ergebnisse in unserer Veranstaltungsanalyse zusammengefasst. Finden Sie heraus, warum Sie beim nächsten Mal dabei sein sollten.

Ausstellungsbereiche der BrauBeviale

So vielfältig wie die Getränkebranche, so vielfältig ist auch das Angebot der BrauBeviale. Es umfasst die gesamte Prozesskette der Getränkeherstellung: von Rohstoffen über Technologien und Komponenten bis hin zur Verpackung sowie Zubehör und Vermarktungsideen. Und zwar für alle Getränkesparten. Das Angebotsspektrum der BrauBeviale führt Besucher entlang der Prozesskette der Getränkewirtschaft. 

 

Aussteller der BrauBeviale 

Die BrauBeviale ist das Stimmungsbarometer der Getränkebranche – ein unverzichtbarer Fixpunkt im Jahr. Hier treffen Mittelständler auf globale Keyplayer, Traditionsunternehmen auf Startups, junge Talente auf erfahrene Experten – alle mit dem Ziel, die Getränkeindustrie mit zukunftsfähigen Lösungen weiterzuentwickeln.   

Zu den Top-Aussteller-Ländern der BrauBeviale gehören Deutschland, Italien, China, Großbritannien, die Tschechische Republik, Österreich und Belgien.

Eine Übersicht über die Aussteller der BrauBeviale 2023 finden Sie hier.

Besucher der BrauBeviale 

Die Branchenexperten kommen aus unterschiedlichen Bereichen der Getränkewirtschaft: aus Brauereien, Mälzereien, Betrieben, die Wasser, Erfrischungsgetränke, Säfte und Spirituosen herstellen oder abfüllen, Wein- und Sektkellereien, Molkereien, aus Marketing, Handel und Gastronomie. Rund 98 Prozent der Besucher der letzten BrauBeviale waren mit dem Messeangebot zufrieden. 

Auf der BrauBeviale trifft sich die Community der Getränkeindustrie: Geschäftspartner, Kollegen, Kommilitonen und Freunde. Sie alle schätzen die familiäre Arbeitsatmosphäre auf der Messe.

26.-28. November 2024

Stand sichern

Unsere Partnermesse

drinktec | Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie

Alle vier Jahre lädt die drinktec zum Weltwirtschaftsgipfel der Getränke- und Liquid-Food-Branche nach München ein. Die Zulieferindustrie aus aller Welt trifft auf nationale und globale Produzenten von alkoholfreien und alkoholischen Getränken sowie Liquid-Food.

Ideelle Träger und Ausstellervertreter

Beratergremium

Für die marktnahe Ausrichtung aller Aktivitäten der BrauBeviale unter der Dachmarke YONTEX ist ab März 2024 ein neu gegründetes Beratergremium eingebunden (v.l.):
Dr. Reiner Brambach, Roland Demleitner, Beatrix Fraese, Kilian Kittl, Kai Neubauer, Martin Hammerschmid, Caroline Pötzl, Markus Tischer, Richard Clemens, Guido Klinkhammer, Bastian Heuft, Klaus Gehrig, Jan Friedrich Büchler
[nicht im Bild: Roland Folz, Marcus Ley, Stéphane Meulemans, Thomas Raiser, Zhanna Shalgina, Stefan Stang (vertreten durch Kilian Kittl), Tobias Wetzel]