13. - 15. November 2018 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_FST Schaumstabilitätsmessgerät

FST Schaumstabilitätsmessgerät

LOGO_FST Schaumstabilitätsmessgerät

FST Schaumstabilitätsmessgerät

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

...zur vollautomatischen Überwachung der Schaumqualität

Die Stabilitat von Bierschaum ist ein wesentlicher Qualitätsparameter. Die Messung der Schaumstablität war bisher jedoch aufwendig oder ungenau - oder beides. Die Forderung nach einem genauen und benutzer- und aufstellorts-unabhängigen Stabilitätsmessgerät führte zu der Entwicklung des vollautomatischen Steinfurth-Schaumstabilitätsmessgeräts.

Vorteile:

  • Hohe Reproduzierbarkeit
  • Ergebnisse vergleichbar mit Ross & Clark
  • Automatische Probeentnahme
  • Automatische Spülung
  • Einfache Bedienung
  • Bedienerunabhängig
  • Konstanter absoluter Innendruck - Aufstellort- und luftdruckunabhängige Messung (optional)
  • Für alle Biersorten geeignet
  • Optoelektronisches Messverfahren
  • Exakte Dosage
  • Einfache Reinigung


Funktionsbeschreibung:
Das Gebinde mit dem zu messenden Bier wird mittels der Anstichvorrichtung an das Steinfurth-Schaumstabilitätsmessgerät angeschlossen. Das Bier wird mit CO2 In den FST gefördert. Der Vorspanndruck ist so gewählt, dass im Gebinde keine Entlösung stattfindet. Durch eine Düse wird das temperierte Bier in den Messzylinder eingespritzt; dabei wird es aufgeschäumt. Die Schaumstabilität wird aus der zeitlichen Abfolge des Durchgangs der Grenzfläche Bier/Schaum an mehreren optischen Sensoren ermittelt. Vor jeder Messung wird der Messzylinder automatisch gespült. Mehrere selbsttätig aufeinander folgende Messungen aus einem Gebinde sind möglich.

Technische Daten:

  • Gebinde: Flasche oder Dose
  • Dauer einer Messung: ca. 5 Minuten
  • Messdatenausgabe: LC-Display - 2 Zeilen à 20 Zeichen
  • Schnittstelle: RS 232 (PC oder Drucker)
  • Versorgungsapannung: 230 VAC (115 VAC opt.)
  • Spülflüssigkeit: Leitungswasser (Schlauch)
  • CO2-Versorgungsdruck: 4,5 bar

CPA 3 - Compact Package Analyzer

LOGO_CPA 3 - Compact Package Analyzer

LMS(TM) Laser Measurement System

LOGO_LMS(TM)  Laser Measurement System

STEINFURTH AUTOSAMPLER 380C

LOGO_STEINFURTH AUTOSAMPLER 380C

Steinfurth PastControl

LOGO_Steinfurth PastControl

FST Schaumstabilitätsmessgerät ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.