13. - 15. November 2018 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen

bi.3000

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

BUSINESS INTELLIGENCE bi.3000 

Relevante Informationen sind die Grundlage für die Steuerung eines Unternehmens, vorausgesetzt, sie stehen Ihnen zur richtigen Zeit in der geeigneten Art und Weise zur Verfügung. Mit dem Modul bi.3000 können Sie Ihre steuerungsrelevanten Daten managen und individuell aufbereiten.

BUSINESS INTELLIGENCE (BI)


Die Lösung für ein effektives Informationsmanagement liegt in der Kombination mehrdimensionaler Dateninseln. Nur so werden die Analyse und Weiterverarbeitung zu umfassendem Wissen für das Management möglich. Denn erst die Verwendung von Reporting-, Analyse- sowie Planungswerkzeugen auf der Basis einer einheitlichen Informationsplattform schafft Transparenz.

DATA WAREHOUSE


Der einfache Zugriff auf alle wichtigen Informationen schafft die einheitliche Plattform auf Basis eines Data Warehouses. Dies bietet Ihnen die komplett freie, einfache Handhabung aller steuerungsrelevanten Daten Ihres Unternehmens in einer einzigen Nutzeroberfläche. Daten aus drink.3000 werden dabei mit Daten
aus anderen Applikationen ergänzt
und schaffen so zusätzliche
Analyseoptionen.

REPORTING & ANALYSE

bi.3000 bietet Ihnen mit dem Reporting ein Werkzeug, mit dem Sie online aktuelle operative Daten abrufen und bearbeiten können. Das Reporting ist aufgrund moderner Technologie in der Lage, große Datenmengen zu verarbeiten und Ihnen das Berichtswesen zu erleichtern. So können Sie sich tagesaktuell über flexibel gestaltbare Cockpits einen schnellen Überblick über alle Bereiche des Unternehmens verschaffen. Die Inhalte lassen sich frei bestimmen, von finanziellen Informationen über Vertriebsinformationen bis hin zu Produktions- und Logistikdaten.

Das tägliche Standardreporting sowie das ad-hoc Reporting lassen sich komfortabel nach Excel, Word oder ins PDF-Format exportieren. Mit der Funktion „Excel-Integration“ kann, auch aus Excel heraus, direkt auf die Daten zugegriffen werden. In den Berichten können Kommentare hinterlegt und gedruckt werden.

PLANUNG


Planungsmasken können im Controlling selbst erzeugt und sogar dezentralen Planern zur Verfügung gestellt werden. Der generelle Planansatz kann hierbei „top- down“ und / oder „bottom-up“ erfolgen. Gerade bei der „top-down“ Planung unterstützen Simulationsfunktionen die Entscheidungsfindung. Mehrere Planvarianten können parallel dargestellt werden.

Auch anspruchsvollere Anforderungen an die Planung können schnell umgesetzt werden. So wird aus einer Mengenplanung unter Einbeziehung von Preisen eine Umsatzplanung. Ergänzt man noch die Rabatte und den Wareneinsatz, so errechnet sich bereits der Rohertrag.

ERGEBNISRECHNUNG & KALKULATION

Das Modul Ergebnisrechnung ermöglicht die Realisierung aller modernen Kostenrechnungsverfahren. Unterschiedliche Wertansätze mit Abgrenzungen
oder kalkulatorische Werte können
verwendet werden.

Für ein optimales Kostenmanagement stehen die Kosten allen berechtigten Personen im Dialog zur Verfügung. Das Reporting erlaubt die Sicht von BAB-Zeilen bis hin zum Einzelbeleg.

Alle Daten im Data Warehouse stehen Ihnen für Verrechnungen zur Verfügung und können als Verteilungsschlüssel benutzt werden. So können Leistungsverrechnungen und Umlagen nicht nur zur Kostenstellenrechnung verwendet werden, sondern auch für die Kostenträger-, Kundenergebnis-, Artikelergebnis- oder Prozesskostenrechnung.

Mit dem Modul Kalkulation können Sie die Herstellkosten von Artikeln berechnen. Für Rohstoffe mit stark schwankenden Preisen können Simulationen durchgeführt und somit die Auswirkung auf die Preise transparent werden. Die Herstellkosten fließen in die Ergebnisrechnung pro Artikel und Kunde ein.

drink.3000

LOGO_drink.3000

drink&drive

LOGO_drink&drive

crm.3000

LOGO_crm.3000

dms.3000

LOGO_dms.3000

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.