13. - 15. November 2018 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_VLT® AutomationDrive

VLT® AutomationDrive

LOGO_VLT® AutomationDrive

VLT® AutomationDrive

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Die modulare Plattform VLT® AutomationDrive FC 300 mit Leistungen von 0,25 kW bis 1,4 MW meistert nahezu alle Applikationen in der Produktionslinie, vom einfachen Hilfsantrieb über bis zur dynamischen Servo-Anwendung. Die offene Architektur macht den VLT® AutomationDrive äußerst flexibel, und die grafische Oberfläche des Displays erlaubt alle Schriftzeichen. Der AutomationDrive bietet eine präzise automatische Motoranpassung und Selbstdiagnose. Aktive Diagnose und konfigurierbare Warnmeldungen lassen sich einfach an die jeweilige Anwendung anpassen. Das intelligente "Plug-and-Drive" Konzept vereinfacht Einbau, Bedienung und Wartung.

Durchgängiges Konzept

Bereits der VLT® AutomationDrive mit der Leistungsteilvariante FC 301 verfügt serienmäßig über viele grundlegende Funktionen wie automatische Motoranpassung, PID-Regler und eine USB- sowie RS485-Schnittstelle. Zur Motorsteuerung verwendet er das bewährte VVC+ Vektorregelverfahren.

Sind höhere Anforderungen im Bereich der Reaktionszeiten, der (Servo-)Regelgüte mit echter Flux-Vektorregelung oder zusätzliche Ein-/Ausgänge bei den Steuerklemmen notwendig, so steht der VLT® AutomationDrive als Version FC 302 zur Verfügung.

Beide Leistungsvarianten verfügen bereits in der Grundausstattung über alle wesentlichen Funktionen um typische Applikationen ihrer Klasse bestens zu erfüllen. Für individuelle Anpassungen nutzt dann der Anwender Module und konfiguriert so das Gerät genau nach seinen Bedürfnissen. Dies senkt die Kosten, schließlich muss er nur die Funktionen erwerben, die er wirklich braucht.

Durch die gemeinsame Plattform verfügen beide Ausführungen über absolut einheitliche Bedienoberflächen, Klemmenanschlüsse und Gehäusebauformen.

Integrated Motion Contol IMC

LOGO_Integrated Motion Contol IMC

VLT® FlexConcept

LOGO_VLT® FlexConcept

VLT® Integrated Servo Drive ISD 510

LOGO_VLT® Integrated Servo Drive  ISD 510

VLT® Midi Drive FC 280

LOGO_VLT® Midi Drive FC 280

VLT® AutomationDrive ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.