13. - 15. November 2018 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Betriebsführung & Contracting

Betriebsführung & Contracting

LOGO_Betriebsführung & Contracting

Betriebsführung & Contracting

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Für viele Unternehmen ist die Behandlung von Wasser und Abwasser kein  Kernprozess ihrer Produktion. Dadurch fehlt oftmals  im Betrieb erfahrenes Personal mit entsprechendem Know-How im abwassertechnischen Bereich.

Die Übertragung der Betriebsführung an ein externes Fachunternehmen bietet die Möglichkeit die Effizienz der Wasser- und Abwasserbehandlungsanlagen, sowie das Know-How in diesem Bereich zu erhöhen. Häufig bieten sich bei der Übernahme der Betriebsführung. sowie im täglichen Betrieb erhebliche Potentiale bei der Senkung der Betriebskosten.

Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP) verdeutlicht die Vorgehensweise bei der Optimierung von Bestandsanlagen im Rahmen von Betriebsführungsprojekten. Hauptpunkte stellen eine in regelmäßigen Abständen stattfinde Prozessanalyse und die sich hieraus ergebende Prozessoptimierung dar.

Im Rahmen von Betriebsführungsprojekten konnten so die Anlageneffizienz deutlich erhöht und der Einsatz bzw. Anfall von Betriebs- und Reststoffe deutlich gesenkt werden. Bei einem Beispiel aus der Lebensmittelindustrie konnte durch eine verfahrenstechnische Optimierung und fortlaufende Optimierung des Anlagenbetriebs die zu entsorgende Schlammmenge um ca. 46% sowie der Stromverbrauch um ca. 54% reduziert werden. Des Weiteren erfolgt über die Betriebsführung  eine permanente Optimierung der Biogasausbeute. Das aus dem Abwasser gewonnen Biogas wird im Betrieb statt fossiler Energieträger energetisch genutzt.

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass neben der sicheren Einhaltung aller Einleitbedingungen es ein wichtiges Ziel des Anlagenbetriebs ist, alle sich bietenden Einsparpotentiale zu nutzen und die Betriebskosten weiter zu optimieren.

EnviModul Biomar® modulare Anlagentechnik

LOGO_EnviModul Biomar® modulare Anlagentechnik

Biomar® AHPx Anaerobes Hochleistungsverfahren zur Abwasserbehandlung mit Biogaserzeugung

LOGO_Biomar® AHPx  Anaerobes Hochleistungsverfahren zur Abwasserbehandlung mit Biogaserzeugung

EnviroChemie Legionellen-Management

LOGO_EnviroChemie Legionellen-Management

Envopur® Spülwasserrecycling

LOGO_Envopur® Spülwasserrecycling

Betriebsführung & Contracting ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.