13. - 15. November 2018 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Filterschichten

Filterschichten

LOGO_Filterschichten

Filterschichten

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Erstklassige Rohstoffe und eine ausgereifte Technologie zur Herstellung sind ausschlaggebend für die Qualität der SF-Filterschichten.

Die Vorteile von SF-Filterschichten:
• hohe Sicherheit
• Wirtschaftlichkeit & Wirksamkeit
• einfache Handhabung

Konformitäts-Erklärung Filterschichten »

Funktionsweise
Zellstofffasern bilden das Grundgerüst der Filterschichten. Durch die Fibrillierung der Zellstofffasern und den Einbau hochporöser Diatomeen werden äußerst filtrationsaktive Strukturen aufgebaut, die je nach Bedarf durch Perliten oder gröbere Kieselguren aufgelockert werden.

Der Aufbau und die Struktur von Tiefenfiltern sind damit mit einem äußerst engmaschigen dreidimensionalen Sieb mit zahllosen Verästelungen vergleichbar. Im immer enger werdenden Porenlabyrinth werden Partikel und Mikroorganismen mechanisch zurückgehalten. Die Partikel werden dabei in den Poren des Filtermediums abgelagert.

1 Oberflächenfiltration, Siebwirkung
2 Tiefenfiltration, mechanische Absorption
3 Tiefenfiltration, Adsorption, Anlagerung
4 Ablaufseite, naßverfestigt

Die Tiefenfilterwirkung kann auch für solche Teilchen wirksam sein, die kleiner als die Poren der Filterschicht sind. Deshalb wird der Filtrationseffekt von Filterschichten nicht durch die Angabe von Porendurchmessern wie bei Membranen angegeben. Die Charakterisierung der Filtrationsschärfe erfolgt vielmehr durch die Angabe der Wasserdurchlässigkeit bei definierten Bedingungen.

Drei Parameter sind somit für das Rückhaltevermögen von Filterschichten verantwortlich:
• die Oberflächenfiltration bzw. der mechanische Siebeffekt
• die Tiefenfiltration, die mechanische Absorption
• die Adsorptionswirkung

Kammerfilterpressen

LOGO_Kammerfilterpressen

Membrananlagen

LOGO_Membrananlagen

Platten- und Rahmenfilter SF 1000B

LOGO_Platten- und Rahmenfilter SF 1000B

Platten- und Rahmenfilter SF 400/600 B

LOGO_Platten- und Rahmenfilter SF 400/600 B

Filterschichten ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.