13. - 15. November 2018 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Durchflusswächter

Durchflusswächter

LOGO_Durchflusswächter

Durchflusswächter

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Die Durchflusswächter der Bavaria Fluid Systems GmbH der Baureihe BFS (Bavaria Flow Sensor) sind präzise Kontroll-Vorrichtungen zur Überwachung, ob eine vorgegebene Mindest-Flüssigkeitsmenge ein Aggregat tatsächlich durchströmt oder nicht.
Der Einsatz der Durchflusswächter BFS ist deshalb immer dann zwingend erforderlich, wenn sichergestellt werden muss, dass eine bestimmte Flüssigkeitsmenge, die z.B. zur Kühlung eines Geräts unbedingt erforderlich ist, auch tatsächlich fließt. Andere Anwendungen der Durchflusswächter BFS sind u.a. die Überwachung, ob eine zur Lösung von Chemikalien erforderliche Wassermenge wirklich abgegeben wird, oder ob bei Spülvorgängen ein ausreichender Wasser-Durchsatz vorhanden ist. Sehr häufig werden die Durchflusswächter BFS deshalb in Verbindung mit Pumpen eingesetzt, um die Pumpen-Funktion zu überwachen. Früher wurden für diesen Zweck häufig auch Druckschalter verwendet. Diese Art der Pumpenüberwachung hat sich aber nicht bewährt, da sie zu Störungsanfällig war: Der Druckschalter konnte durchaus den richtigen Druck anzeigen, wegen einer Leitungsverstopfung oder einer sonstigen Querschnittsverengung im System war trotzdem aber die Durchflussmenge nicht ausreichend. Zusätzlich sind die meisten Druckschalter empfindlich gegen Wasserschläge, weil hierdurch der Schaltpunkt und die Empfindlichkeit verändert werden können.
Diese Gefahr besteht bei unseren Durchflusswächtern BFS nicht.

Wirkungsweise der Durchflusswächter BFS

Ein Schwimmer mit einem eingebauten wird von dem zu überwachenden Förderstrom gegen den Widerstand einer Druckfeder aus Edelstahl eine exakt definierte Mess-Strecke bewegt. Sobald die vorgegebene Durchflussmenge erreicht ist und damit der Schwimmer die definierte Mess-Strecke zurückgelegt hat, schließt ein Reedkontakt. Wird diese Durchflussmenge nicht mehr erreicht, öffnet der Reed-Schalter erneut. Unsere Durchflusswächter BFS sind somit in der Bauform n.o. (normally open). Unsere Durchflusswächter BFS sind fest auf eine bestimmte Durchflussmenge geeicht. Eine Verstellung dieser Durchflussmenge ist nicht möglich. Damit wird auch eine versehentliche Verstellung des Schaltpunkts verhindert. Derzeit fertigen wir nur Durchflusswächter BFS, die auf die Durchflussmenge 500 ml/min eingestellt wurden. Durchflusswächter BFS mit anderen Schaltpunkten können bei entsprechender Nachfrage geliefert werden. Weitere technische Daten siehe unten stehende Übersicht.

Vorteile unserer Durchflusswächter BFS

  • robuste Bauweise die auch für sehr harte Beanspruchungen geeignet ist
  • trotzdem sehr kleine und leichte Bauweise (nur 74 g), die es sogar ermöglicht, die BFS direkt in die Schweißköpfe von Schweißanlagen einzubauen
  • geringste Schalt-Hysteresis (nur < +/- 100 ml/min)
  • optimierte Strömungskanäle innerhalb der BFS
  • dadurch geringste Druckverluste im Betrieb
  • Hochwertige Werkstoffe, die gegen eine grosse Zahl von Medien resistent sind.
    (Vor dem Einsatz der BFS muss der Anwender prüfen, ob die verwendeten Werkstoffe für das vorgesehene Medium geeignet sind).

Bitte beachten Sie bei dem Durchflusswächter BFS

Da die BFS bauartbedingt mit einem Dauermagneten in dem Schwimmer arbeiten, können vom Medium im Förderstrom mitgeführte magnetische Verunreinigungen vom Schwimmer „eingefangen“ werden. Das kann die Eigenschaften des BFS verändern, wenn es sich um größere Eisenspäne handelt. Bei der Möglichkeit, dass das Medium grössere eisenhaltige Verunreinigungen mitführen kann, empfehlen wir daher den Einbau eines Filters vor dem Durchflusswächter BFS.

Betriebsdaten

Ausführung: stromlos offen (bei nicht ausreichendem Durchfluss)
Schaltvermögen: 10 W/VA max.
Schaltspannung: max. 100 V AC/DC
Schaltstrom: max. 0,5A
Spannungsfestigkeit: min. 200 V DC

Hydraulische Werte

0,5 l/min (Q min) 0,2 l/min ∆Q)

Medien

Alle niedrigviskosen und sauberen Medien, für die die verwendeten Materialien geeignet sind.

Anschlüsse

Schlauchanschlüsse Ø 6mm

Werkstoff

Korpus + Schlauchanschluss: POM
Feder: Edelstahl 1.4401
Hartferrit Magnet

2/2-Wege-Magnetventile direkt gesteuert stromlos geschlossen NC mit Trockenarmatur

LOGO_2/2-Wege-Magnetventile direkt gesteuert stromlos geschlossen NC mit Trockenarmatur

3/2-Wege-Magnetventile direkt gesteuert NC

LOGO_3/2-Wege-Magnetventile direkt gesteuert NC

2/2-Wege-Magnetventile mit Membrane stromlos geschlossen NC

LOGO_2/2-Wege-Magnetventile mit Membrane stromlos geschlossen NC

Schwingkolbenpumpen

LOGO_Schwingkolbenpumpen

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.