Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

12. - 14. November 2019 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte BrauBeviale 2018
Produkt vergrößern LOGO_Chlordioxid Erzeugungs- und Dosieranlage CDG

Chlordioxid Erzeugungs- und Dosieranlage CDG

LOGO_Chlordioxid Erzeugungs- und Dosieranlage CDG

Chlordioxid Erzeugungs- und Dosieranlage CDG

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Bevor das Bier abgefüllt wird, sind Leergut-Flaschen innen und außen zu reinigen. Dafür werden innovative Mehrkomponentenreinigungsmittel und oft nach der Kaltwasserspülung, niedrigkonzentrierte Natronlauge (bis NaOH 5%ig) verwendet. Zum Einsatz kommen ähnliche Dosieranlagen und Pumpen wie sie bei der CIP-Reinigung Anwendung finden.

Die Aufbereitung und Desinfektion des Brauchwassers erfolgt

heute mit Hilfe von Chlordioxid. Gebrauchslösungen dieser Chemikalie werden an Ort und Stelle aus einer schwach konzentrierten Salzsäure und einer Natriumchlorit-Lösung hergestellt und dem zu behandelnden Wasser direkt zudosiert.

Bei größeren Durchsätzen wird die Chlordioxidlösung aus

konzentrierten Salzsäure- und Natriumchlorit-Lösungen hergestellt.

Dabei ist immer zu beachten, dass in diesen Fällen eine dritte Dosierpumpe Wasser in den Reaktor einspeist, da andernfalls explosive Gemische entstehen könnten. Wesentliches Kriterium

bei den Chlordioxid-Erzeugungsanlagen ist, dass die beiden Chemikalien (und das Verdünnungswasser) immer im gleichen Verhältnis zueinander in den Reaktor dosiert werden.

Die Dosierpumpen von sera gewährleisten in Verbindung mit den jeweils nachgeschalteten Strömungsüberwachungen diese Forderung.

Ansetz- und Dosieranlage aus PP für CaSO4 oder CaCl2

LOGO_Ansetz- und Dosieranlage aus PP für CaSO4 oder CaCl2

Natronlaugeansetzstation

LOGO_Natronlaugeansetzstation

Standardisierte vertikale Dosieranlage (CVD 2)

LOGO_Standardisierte vertikale Dosieranlage (CVD 2)
top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.