Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Use #braubeviale

10. - 12. November 2020 // Nürnberg

BrauBeviale Newsroom

WissensDurst – das Inspirationsbuch der BrauBeviale

Editorial
© WissensDurst

Wir arbeiten viel und funktionieren stets gut. Doch wo bleibt die Zeit zum Denken? Zum Ideenspinnen? Auch das ist wichtig. Unerlässlich sogar. Unternehmen wir etwas! Wir nennen es Inspirationsbuch. Voll mit praxistauglichen Impulsen für eine lebendige Getränkebranche mit Vielfalt und Zukunft.

Die großen Herausforderungen der Branche und die überall zu spürenden Veränderungen der Märkte – darüber ist schon viel geschrieben worden. Das Heft, das wir Ihnen an die Hand geben, ist kein Lehrbuch, das landläufige Theorien wiederholt oder als Kompendium Meinungen zusammenfasst. Vielmehr soll es die Perspektiven des Alltags ein klein wenig verändern.

Gemäß der ursprünglichen Bedeutung von Inspiration (inspirare, lat. „hineinhauchen“) soll es den Geist der BrauBeviale in die 362 Tage im Jahr, an denen keine Messe stattfindet, übertragen. Es soll aktivieren, animieren, anregen, anstacheln, antreiben, aufmuntern, ermutigen, motivieren, stimulieren, beflügeln und begeistern. Und vor allen Dingen soll es Spaß bringen, über eigene Wege mit individuellen Lösungen nach-, quer- und vorzudenken. Eine lohnende Beschäftigung, denn bereits eine gute Idee kann Unternehmen, Menschen und Märkte verändern. Die Themenauswahl und der Aufbau des Heftes sind sozusagen ein Filtrat aus dem BrauBeviale-ThinkTank: Das Know-how der Aussteller und die Innovationskraft der Branche, die sich immer wieder auf der Messe manifestieren, lassen sich in vier Bereiche gliedern – Rohstoffe, Technologie, Unternehmertum und Vermarktung. Aus diesen Kategorien haben wir für alle Bereiche der Getränkebranche markante, außergewöhnliche und inspirierende Beispiele gesammelt, die die Zukunftsfähigkeit der Getränkehersteller demonstrieren. Im Inspirationsbuch ergeben sich daraus vier Rubriken: Schaffen, Rein damit, Machen und Raus damit. Sie sind mit entsprechenden Icons gekennzeichnet. Denn Überblick ist wie immer wichtig.

Ein großer Dank geht an die Inspirationspartner, an das Projektteam, an die mitwirkenden Experten und an alle erwähnten Menschen und Unternehmen. Nur mit dem hervorragenden Für- und Miteinander konnte das Inspirationsbuch entstehen. Herzlichen Dank! Ich freue mich auf anregendes Feedback, weitere Ideen und mutige Taten und wünsche inspirierte, interessante Zeiten.

Das Inspirationsbuch erhalten Sie übrigens zur BrauBeviale am Infocounter im Eingangsbereich oder Sie sichern sich jetzt schon Ihr Exemplar im Ticketshop: www.braubeviale.de/inspirationsbuch

Weitere Infos unter inspiration.braubeviale.de

Ihre Andrea Kalrait
Veranstaltungsleiterin BrauBeviale

top