Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

12. - 14. November 2019 // Nürnberg

BrauBeviale Newsroom

Beviale Family-Zuwachs in Brasilien

Beviale Family
© Daniel Zimmermann

Vom 7. bis 9. März 2018 ist es wieder soweit: Die Feira Brasileira da Cerveja in Blumenau öffnet ihre Tore für die heimische Bierbranche, erstmals „supported by BrauBeviale“. Blumenau besitzt mit dem Parque Vila Germanica nicht nur das größte Event-Center von Santa Catarina, Brasilien, sondern ist auch offiziell „Bierhauptstadt Brasiliens“. Durch die künftige Kooperation erweitert die NürnbergMesse ihr globales Netzwerk in der Getränkebranche um einen weiteren Markt.

Neben der Feira Brasileira da Cerveja läuft Brasiliens erfolgreichstes Bierfestival. Hier findet der renommierte Brazilian Beer Contest statt mit über 2.000 eingereichten Bieren von über 330 Brauereien in mehr als 140 Kategorien. Mit in der Jury ist Andrea Kalrait, Veranstaltungsleiterin BrauBeviale und Produktmanagerin Beviale Family. Das gesamte Event bietet so eine zentrale Plattform für die Branche. Dort treffen Brauer ihre wichtigsten Zulieferer und finden Ideen und Lösungen rund um die Herstellung von Bier und Bierspezialitäten: von den Rohstoffen über Technologien für kleinere und Craft Beer Brauereien bis hin zu Verpackungs- und Verschlusslösungen.

Internationale Anbieter präsentieren sich auf der Feira Brasileira da Cerveja gemeinsam im Beviale Family Pavillon. Auch deutsche Brauer nutzen im Bereich der „Craft Beer Community“ die Gelegenheit, ihre Biere dem brasilianischen Publikum vorzustellen.

Der brasilianische Biermarkt boomt, sowohl in der Herstellung als auch im Verbrauch. So steigt auch die Nachfrage nach Produkten und Geräten, die den spezifischeren Anforderungen gerecht werden. Gerade in der Craft Beer Szene gilt es, die Kreativität und Qualität fachgerecht zu unterstützen. 2015 gab es in Brasilien 372 Mikrobrauereien, das sind 17 Prozent mehr als noch im Jahr zuvor. Schätzungen zufolge geht man heute mittlerweile von 600 Brauereien aus.

Beviale Family: Internationale Kompetenz in der Getränkebranche

Die NürnbergMesse Group beweist ihre Kompetenz in Sachen Getränkewirtschaft auf internationalem Parkett. Die „Mutter“-Veranstaltung ist die BrauBeviale, die internationale Investitionsgütermesse für die Getränkewirtschaft in Nürnberg. Hier präsentiert sich die Branche seit über 40 Jahren entlang der Prozesskette der Getränkeproduktion: Rohstoffe, Technologien, Logistik und Marketing. Weitere Familienmitglieder sind weltweit in wichtigen Wachstumsmärkten zu Hause: So ist die Beviale Moscow die erste und einzige Fachmesse für die gesamte Getränkeindustrie im osteuropäischen Raum. Die CRAFT BEER CHINA in Shanghai präsentiert sich als Treffpunkt der chinesischen Craft Beer Community ebenso wie die CRAFT BEER ITALY in Mailand als die B2B Plattform für die italienische Branche. Auch in Brasilien ist die Beviale Family vertreten, die Feira Brasileira da Cerveja in Blumenau ist „supported by BrauBeviale“. Weitere Projekte sind in Planung.

Termine Beviale Family:

Beviale Moscow: 27. Februar – 1. März 2018

Feira Brasileira da Cerveja: 7. – 9. März 2018

CRAFT BEER CHINA: 16. – 18. Mai 2018

BrauBeviale: 13. – 15. November 2018

CRAFT BEER ITALY: 27. – 28. März 2019

Website Beviale Family

top